| 

 Die Schneekönigin

Die Schneekönigin  Die Schneekönigin  Die Schneekönigin 

Orginaltitel: Sneschnaja korolewa

Laufzeit: 80min

Produktionjahr: 1966

Produktion: Sowjetunion

FSK: ab 0 Jahre

Altersempfehlung: noch keine Wertung

 

Gesamt:
Umsetzung:
Ausstattung:
Unterhaltung:
Darsteller:

Die Schneekönigin

0x in 2020
ausgestrahlt

Eines Abends steht plötzlich die Schneekönigin im Haus der Großmutter von Kai und Gerda, um den ahnungslosen Kai zu sich zu holen. Als dieser sich verweigert, küsst sie ihn, wodurch sein Herz zu Eis erstarrt. Der einst so warmherzige Kai ist nicht mehr wieder zu erkennen. Frech, vorlaut und sogar bösartig zeigt er sich nun seinen Liebsten. Jegliche Versuche der Großmutter, die guten Seiten Kais "wieder zu beleben", scheitern. Schließlivh gewinnt die Schneekönigin und entführt den Jungen in ihren Eis-Palast. Gerda ist zutiefst verzweifelt und traurig über jenen Verlust und beschließt nun Kais Heimkehr selbst zu erzwingen. Und so begibt sie sich auf die abenteuerliche Reise zum Schloss der Schneekönigin. Unterwegs widerfahren Gerda viele wundersame Dinge. Ihr begegnen sprechende Raben, sie fliegt mit Krähen zum "geteilten Schloss" und wird von Räubern entführt. Bei den Räubern lernt sie die Tochter der Anführerin kennen und macht die Bekanntschaft mit einem sprechenden und fliegenden Rentier, das den Weg in den Norden zum Eis-Palast kennt. Gerda gelingt es mithilfe des Rentiers das Schloss der Schneekönigin zu finden und ihren geliebten Stiefbruder zu befreien.
Anzeige Amazon.de

Bilder & Screens

thematisch passende Märchenfilme

Die Schneekönigin (Z)
20th Century Fox

Laufzeit: 65 min

Produktionsjahr: 1957

FSK: ab 6 Jahre

Ole Lukoje, das dänische Sandmännchen, erzählt das Märchen von Kai und Gerda. An einem Winterabend sitzen die beiden bei Gerdas Großmutter, die von der Schneekönigin und deren Palast berichtet. Als sie wahrhaftig ans Fenster kommt, wird Kai von einem Eissplitter getroffen, wodurch sein Herz ...

zum Märchenfilm »»

Die Schneekönigin
20th Century Fox

Laufzeit: 85 min

Produktionsjahr: 2014

FSK: ab 0 Jahre

Kay und Gerda sind Freunde. Schon immer. Doch hoch im Norden, wo die Sonne kaum den Horizont erklimmt, macht sich die Schneekönigin auf, das Band zwischen ihnen mit eisigen Splittern zu sprengen. Plötzlich ist Kay ganz verändert und schließlich verschwunden. Gerda macht sich auf, ihn zu suchen. ...

zum Märchenfilm »»

Werbung muß sein

alle Märchenfilme der Kategorie

nächsten TV-Termine

Vom Fischer und seiner Frau

Vom Fischer und seiner Frau
Samstag
03.10
03.10.2020 um 10:00 Uhr

Es war einmal ein Fischer und seine Frau, die wohnten zusammen in einem alten Topfe, dicht an der See, und der Fischer ging alle Tage hin und angelte; und er angelte und angelte. So saß er auch einst bei der Angel und sah immer in das klare Wasser hinein; und er saß und saß. Da ging die Angel ... [mehr lesen]

Aschenputtel

Aschenputtel
Samstag
03.10
03.10.2020 um 11:00 Uhr

Man darf nur nie den Mut verlieren - Tapfer versucht Aschenputtel den Rat ihrer verstorbenen Mutter zu beherzigen. Am väterlichen Hof führt ihre Stiefmutter Barbara mit Tochter Annabella ein hartes Regiment. Aschenputtel muss ihre Gemeinheiten erdulden, von morgens bis abends schwer arbeiten und ... [mehr lesen]

Märchenfilme TV-Übersicht Light   Märchenfilme TV-Übersicht

Werbung muß sein


 
.: Datenschutz :: Impressum :: Kontakt :: Gästebuch :: TV-Übersicht :.
Maerchen-filme.de ist eine private Seite, ohne Verbindung zu einem Rechteinhaber. Alle Rechte am Bild- und Videomaterial liegen beim jeweiligen Rechteinhaber.
Scroll