| 

 Der Froschkönig

Der Froschkönig  Der Froschkönig  Der Froschkönig 

Laufzeit: 85min

Produktionjahr: 1954

Produktion: BRD

FSK: ab 0 Jahre

Altersempfehlung: noch keine Wertung

Erstausstrahlung: 25.12.1954

 

Gesamt:
Umsetzung:
Ausstattung:
Unterhaltung:
Darsteller:

Der Froschkönig

0x in 2024
ausgestrahlt

Susanne, die jüngste Tochter des Königs, hört seit einiger Zeit am Ufer des Sees Hilferufe. Nur sie nimmt die Hilferufe wahr, während ihre Umgebung nichts hört. Schnell spricht sich diese Neuigkeit am Hofe herum. Die beiden Schwestern Susannes ergehen sich in schlimmsten Vermutungen. Der König ordnet eine Untersuchung an. Der See wird beobachtet, aber wieder hört nur die Prinzessin Susanne die Hilferufe. Sie soll am See mit einem Frosch gesprochen haben. Die beiden Schwestern erinnern sich, daß vor Jahren Prinz Edelmut von einer bösen Fee in einen Frosch verzaubert wurde. Daher machen sie sich auf, den Frosch zu suchen, aber ohne Erfolg. Als später Prinzessin Susanne wieder am See spielt, fällt die goldene Kugel ihres Spiels ins Wasser. Ihr Page Philipp und der Diener Johann hören voll Staunen, daß die Prinzessin mit einem Frosch spricht, diesen sogar ins Schloss einlädt. Sie hören die Prinzessin sprechen, sie sehen auch den Frosch, aber was der Frosch sagt, hören sie nicht. Johann, der ebenfalls die Geschichte des Prinzen Edelmut kennt, weiß nun mit Gewißheit, was er schon lange vermutete: dieser Frosch ist der verzauberte Prinz. Alle Wege zum Schloß bewacht er daher eifrig, damit keiner dem Frosch etwas zuleide tun kann. Und als der Frosch dann vor dem Zimmer des Königs sitzt, setzt er ihm eine kleine Krone auf, damit jeder ihn erkennt. Die Schwestern sind empört, als sie erfahren, was Prinzessin Susanne dem Frosch alles versprochen hat. Was man verspricht, daß muss man halten, sagt der König. Susanne öffnet dem Frosch die Tür, um ihr Versprechen einzulösen. Als ihre ältere Schwester den Frosch mit der Krone sieht, versucht sie durch ihren Pagen in den Besitz dieses Frosches zu kommen, was ihr wiederum mißlingt. Prinzessin Susanne löst auch ihr letztes Versprechen ein, indem sie den Frosch küßt. Mit diesem Kuss erlöst sie den Prinzen aus seiner Verzauberung, und er verspricht ihr, sie zu seiner Frau zu machen. Er reitet in sein altes Königreich und findet dort seinen treuen Diener Heinrich, der all die vielen Jahre gegen alle Versuchungen den kostbaren Kronschatz des verstorbenen Königs gut gehütet hat. In Heinrichs Begleitung kehrt Prinz Edelmut zu Prinzessin Susanne zurück und macht sie zu seiner Frau.
Anzeige Amazon.de

Text Quelle(n):
www.croco-film.de

Darsteller & Crew

Darsteller

Franz Nicklisch
(Diener)
Hans Kwiet
(Prinz)
Sieglinde König
(Prinzessin)
Stanislav Ledinek
(König)

Regie

Otto Meyer

Drehbuch

Emil Surmann

thematisch passende Märchenfilme

Der Froschkönig
20th Century Fox

Laufzeit: 60 min

Produktionsjahr: 2008

FSK: ab 0 Jahre

Prinzessin Sophie wird 18 Jahre alt. Salutschüsse, jubelnde Prinzen und Prinzessinnen, ein strahlend schönes Geburtstagskind, Geschenke - ein Rokoko-Idyll. Doch ein Schatten liegt über diesem Tag. Prinzessin Sophie soll den reichen Prinzen Friedrich heiraten, um das marode Königreich ihres ...

zum Märchenfilm »»

Der Froschkönig
20th Century Fox

Laufzeit: 65 min

Produktionsjahr: 1988

FSK: ab 0 Jahre

Das Versprechen ist schnell gegeben, doch als der Frosch in ihr Bett will, wirft sie ihn empört an die Wand. Er verwandelt sich in einen schönen Prinzen, muss sie aber verlassen, weil sie ihr Versprechen gebrochen hat. Die Prinzessin macht sich auf die Suche nach ihm, übersteht vielfältige ...

zum Märchenfilm »»

Der Froschkönig
20th Century Fox

Laufzeit: 90 min

Produktionsjahr: 1991

FSK: ab 0 Jahre

Die jüngste Tochter eines weisen Königs verliebt sich in einen Prinzen, der ihr ewige Treue gelobt. Als er dieses Versprechen bricht, wird er in einen Frosch verwandelt. Wenig später wird auch die Prinzessin auf die Probe gestellt. Nun ist es an ihr, ein gegebenes Versprechen zu halten. Das ...

zum Märchenfilm »»

Das Märchen vom Frosch und der goldenen ...
20th Century Fox

Laufzeit: 90 min

Produktionsjahr: 2022

FSK: keine Angabe

Ein falscher Prinz wird beim Diebstahl einer goldenen Kugel erwischt und in einen magischen Wald verbannt, wo ihn eine Fee ungewollt in einen Frosch verwandelt. Die Verzauberung kann nur durch den Kuss einer Prinzessin aufgehoben werden. Als der Frosch hilft, die Goldkugel aus einem tiefen Brunnen ...

zum Märchenfilm »»

Werbung muß sein

alle Märchenfilme der Kategorie

nächsten TV-Termine

Der falsche Prinz

Der falsche Prinz
Sonntag
19.05
19.05.2024 um 10:15 Uhr

Der Schneidergeselle Labakan verachtet das einfach Leben und sehnt sich danach, ein mächtiger Herr zu werden. Kurz darauf hat er einen Traum und erlebt in diesem ein Abenteuer, das ihn von derartigen törichten Wünschen für immer heilt. "Es zog einmal eine Karawane durch die Wüste", erzählt ... [mehr lesen]

Aschenputtel

Aschenputtel
Sonntag
19.05
19.05.2024 um 12:00 Uhr

Die kleine Marie wird von ihrer Stiefmutter zur Magd gemacht, während ihre Stiefschwester Clothilde verwöhnt wird. Eines Tages erscheinen Prinz Leonhard und sein Freund Peter, beide verkleidet als Diener, und überreichen Clothilde eine Einladung zum Maskenball. Aschenputtel verliebt sich in ... [mehr lesen]

Märchenfilme TV-Übersicht Light   Märchenfilme TV-Übersicht

Werbung muß sein

nächsten Geburtstage

Sky du Mont Morgen feiert Sky du Mont Geburtstag.
Sky du Mont wird 77 Jahre alt.
Carlo Ljubek In 2 Tagen feiert Carlo Ljubek Geburtstag.
Carlo Ljubek wird 48 Jahre alt.
Karoline Herfurth In 3 Tagen feiert Karoline Herfurth Geburtstag.
Karoline Herfurth wird 40 Jahre alt.
Gábor Nagy In 6 Tagen feiert Gábor Nagy Geburtstag.
Gábor Nagy wird 75 Jahre alt.
Tarsem Singh In 7 Tagen feiert Tarsem Singh Geburtstag.
Tarsem Singh wird 63 Jahre alt.
Helena Bonham Carter In 7 Tagen feiert Helena Bonham Carter Geburtstag.
Helena Bonham Carter wird 58 Jahre alt.

Angaben zu Geburts-& Todesdatum können abweichend sein.


 
.: Datenschutz :: Impressum :: Kontakt :: Gästebuch :: TV-Übersicht :.
Maerchen-filme.de ist eine private Seite, ohne Verbindung zu einem Rechteinhaber. Alle Rechte am Bild- und Videomaterial liegen beim jeweiligen Rechteinhaber.
Scroll