| 

 Die zertanzten Schuhe

Die zertanzten Schuhe  Die zertanzten Schuhe  Die zertanzten Schuhe 

Laufzeit: 45min

Produktionjahr: 1977

Produktion: DDR

FSK: ab 0 Jahre

Altersempfehlung: noch keine Wertung

 

Gesamt:
Umsetzung:
Ausstattung:
Unterhaltung:
Darsteller:

Die zertanzten Schuhe

1x in 2024
ausgestrahlt

Die zwölf Töchter des Königs haben morgens immer zertanzte Schuhe. Der König will herausfinden, wo sie nachts heimlich tanzen. Wer es herausfindet, soll sich eine davon zur Frau nehmen dürfen. Hat er es aber nach drei Nächten nicht herausgefunden, muss er sterben. Obwohl sich Freier melden, scheitern alle daran, dass sie nachts einschlafen, anstatt das Geheimnis zu lüften. Schließlich meldet sich ein armer verwundeter Soldat, der von einer alten Frau den Rat erhalten hat, einen Tarnmantel zu verwenden und den Abendtrunk nicht zu trinken, den die älteste Tochter bringt. So gelingt es ihm, den Töchtern dreimal unbemerkt auf ihrem geheimen Weg in ein unterirdische Schloss zu folgen. Dort tanzen sie mit zwölf verwunschenen Prinzen, um sie zu erlösen. Er nimmt jedesmal ein Beweisstück mit. So gibt ihm der König nach drei Tagen auf seinen Wunsch die älteste Tochter zu Frau. Die zwölf Prinzen werden wieder verwunschen...
Anzeige Amazon.de

Darsteller & Crew

Darsteller

Blanche Kommerell
(Prinzessin)
Heidemarie Wenzel
(Prinzessin)
Helga Raumer
(Köchin)
Helmut Müller-Lankow
(König)
Jaecki Schwarz
(Soldat)
Olga Strub
(Prinzessin)
Peter Friedrichson
(Prinz)
Renate Blume
(Prinzessin)

Regie

Ursula Schmenger

Drehbuch

Siegfried Hönicke
Ursula Schmenger

thematisch passende Märchenfilme

Die zertanzten Schuhe
20th Century Fox

Laufzeit: 60 min

Produktionsjahr: 2011

FSK: ab 0 Jahre

König Karl (Dieter Hallervorden) ist verzweifelt. Seine zwölf Töchter haben Geheimnisse vor ihm - jeden Morgen sind ihre Schuhe zertanzt! Keine der Prinzessinnen will ihm verraten, was nachts mit ihnen geschieht. Auch nicht die älteste Tochter Amanda, deren Schuhe als einzige nie Löcher haben. ...

zum Märchenfilm »»

Das neunte Herz
20th Century Fox

Laufzeit: 90 min

Produktionsjahr: 1978

FSK: ab 6 Jahre

Es war einmal eine wunderschöne Prinzessin, die plötzlich bei Tage sehr geistes-abwesend war und nachts spurlos verschwand. Bereits acht junge Burschen waren von der Nachtwache bei ihr nicht mehr zurückgekehrt. Als der Student Martin der Prinzessin des Nachts durch eine geheime Türe folgte, ...

zum Märchenfilm »»

Werbung muß sein

alle Märchenfilme der Kategorie

nächsten TV-Termine

Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel
Samstag
20.04
20.04.2024 um 10:30 Uhr

Wir müssen die Kinder loswerden! Die Stiefmutter von Hänsel und Gretel weiß sich nicht anders zu helfen, um die Familie satt zu bekommen. Durch den Holzhandel lässt sich nicht mehr genug erwirtschaften. Schweren Herzens lässt der Vater Hänsel und Gretel im Wald zurück. Einsam und verlassen ... [mehr lesen]

Brüderchen und Schwesterchen

Brüderchen und Schwesterchen
Samstag
20.04
20.04.2024 um 11:30 Uhr

Die neue Stiefmutter von Brüderchen und Schwesterchen hat gerade Herz und Besitztümer des Vaters für sich gewonnen, da zeigt sie ihr wahres Gesicht und vergiftet ihren Mann. Ihre Tochter, die mit ihr in die Ehe kam, demütigt Brüderchen und Schwesterchen und sperrt die Kinder schließlich sogar ... [mehr lesen]

Märchenfilme TV-Übersicht Light   Märchenfilme TV-Übersicht

Werbung muß sein

nächsten Geburtstage

Lubomír Lipský Morgen feiert Lubomír Lipský Geburtstag.
Lubomír Lipský wird 101 Jahre alt.
Michael Mendl In 2 Tagen feiert Michael Mendl Geburtstag.
Michael Mendl wird 80 Jahre alt.
Jule Ronstedt In 3 Tagen feiert Jule Ronstedt Geburtstag.
Jule Ronstedt wird 53 Jahre alt.
Philipp Danne In 4 Tagen feiert Philipp Danne Geburtstag.
Philipp Danne wird 39 Jahre alt.
Mala Emde In 4 Tagen feiert Mala Emde Geburtstag.
Mala Emde wird 28 Jahre alt.
Jaroslava Schallerova In 7 Tagen feiert Jaroslava Schallerova Geburtstag.
Jaroslava Schallerova wird 68 Jahre alt.

Angaben zu Geburts-& Todesdatum können abweichend sein.


 
.: Datenschutz :: Impressum :: Kontakt :: Gästebuch :: TV-Übersicht :.
Maerchen-filme.de ist eine private Seite, ohne Verbindung zu einem Rechteinhaber. Alle Rechte am Bild- und Videomaterial liegen beim jeweiligen Rechteinhaber.
Scroll