| 

 Schneeweißchen und Rosenrot

Schneeweißchen und Rosenrot  Schneeweißchen und Rosenrot  Schneeweißchen und Rosenrot 

Laufzeit: 70min

Produktionjahr: 1979

Produktion: DDR, Tschechoslowakei

FSK: ab 0 Jahre

Altersempfehlung: noch keine Wertung

Erstausstrahlung: 18.01.1986

 

Gesamt:
Umsetzung:
Ausstattung:
Unterhaltung:
Darsteller:

Schneeweißchen und Rosenrot

1x in 2019
ausgestrahlt

Schneeweißchen und Rosenrot wohnen mit ihrer Mutter am Rande eines Waldes, in dessen Inneren der Berggeist Schimmelbart sein Unwesen treibt, weil der den Reichtum einer Edelsteinmine für sich allein haben will. Die Mädchen berichten zwei als Jäger verkleideten Prinzen davon. Doch als die beiden jungen Männer das Geheimnis der Mine ergründen wollen, werden sie von Schimmelbart in einen Bären und in einen Falken verwandelt. Während des harten langen Winters versorgen die ahnungslosen Mädchen die Tiere mit Futter und ziehen sich damit den Zorn Schimmelbarts zu. Können die Mädchen den Berggeist besiegen und die Prinzen erlösen...?
Anzeige Amazon.de

Schneeweißchen und Rosenrot

nur EUR 9,96

Bester Preis: EUR 6,36

Darsteller & Crew

Darsteller

Annemone Haase
(Mutter)
Bodo Wolf
(Prinz)
Erik S. Klein
(König)
Hans-Peter Minetti
(Berggeist)
Helmut Schreiber
(Bertram)
Julie Juristová
(Schneeweißchen)
Katrin Martin
(Rosenrot)
Pavel Travnicek
(Prinz)
Pedro Hebenstreit
(Bär)

Regie

Siegfried Hartmann

Drehbuch

Siegfried Hartmann

Bilder & Screens

thematisch passende Märchenfilme

Schneeweißchen und Rosenrot
20th Century Fox

Laufzeit: 60 min

Produktionsjahr: 1955

FSK: ab 6 Jahre

Schneeweißchen und Rosenrot glichen den Rosenbäumchen im Garten ihrer Mutter: Das eine Bäumchen trug weiße, das andere rote Rosen. Eines Tages klopfte ein Bär an die Tür ihres Häuschens und bat darum, sich ein wenig ausruhen zu dürfen. Die Kinder kannten keine Furcht, denn der Bär ...

zum Märchenfilm »»

Schneeweißchen und Rosenrot
20th Century Fox

Laufzeit: 60 min

Produktionsjahr: 2012

FSK: ab 0 Jahre

Am Ende des Dreißigjährigen Krieges herrscht eine Hungersnot im Land. Schneeweißchen, Rosenrot und ihre Mutter versuchen sich mit dem Verkauf von selbst hergestelltem Rosenöl über Wasser zu halten. Auch der König sowie sein Sohn Prinz Jakob machen sich Sorgen um ihr Volk und beschließen mit ...

zum Märchenfilm »»

Schneeweißchen und Rosenrot
20th Century Fox

Laufzeit: 90 min

Produktionsjahr: 1984

FSK: ab 6 Jahre

Es war einmal ein Königreich mit einem wunderschönen Wald. In diesem Wald regierte heimlich ein kleiner Zwerg, der glaubte, daß alle Menschen habgierig und neidisch wären. Um sie sich untertan machen zu können, wollte er noch böser sein. Eines Tages hatte der alte König eine Hirschjagd ...

zum Märchenfilm »»

Werbung muß sein

alle Märchenfilme der Kategorie

nächsten TV-Termine

Jorinde und Joringel

Jorinde und Joringel
Sonntag
26.05
26.05.2019 um 12:00 Uhr

Jorinde und Joringel träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Doch da Joringel nur als Knecht am Hof von Jorindes Vater arbeitet, hält der ihn für einen Taugenichts und Tunichtgut. Er will etwas Besseres für seine Tochter. Als er ihnen die Hochzeit verbietet, fliehen die Liebenden. Der einzig ... [mehr lesen]

Das Wasser des Lebens

Das Wasser des Lebens
Donnerstag
30.05
30.05.2019 um 05:55 Uhr

König Ansgar ist sterbenskrank. Die Zeit ist gekommen, sich Gedanken über die Nachfolge zu machen: Einer seiner beiden Söhne, Lennard, hat ein wahrhaft gutes Herz.

Mitmenschen behandelt er stets mit Respekt und Freundlichkeit. Von einem ganz anderen Schlag ist sein Bruder Falk er ... [mehr lesen]

Märchenfilme TV-Übersicht Light   Märchenfilme TV-Übersicht

Werbung muß sein

Love Nature Aloe Vera Gel 250ml für Gesicht, Haut und Haare | VEGAN | Rein und Natürlich/lindert Sonnenbrand und Hautausschlag/Pflegt trockene und strapazierte Haut/Hergestellt in Deutschland

nur  EUR 39,99

Bester Preis:
EUR 9,99

powered by amazon.de

 
.: Datenschutz :: Impressum :: Kontakt :: Gästebuch :: TV-Übersicht :.
Maerchen-filme.de ist eine private Seite, ohne Verbindung zu einem Rechteinhaber. Alle Rechte am Bild- und Videomaterial liegen beim jeweiligen Rechteinhaber.
Scroll