| 

 Die drei Federn

Die drei Federn  Die drei Federn  Die drei Federn 

Laufzeit: 60min

Produktionjahr: 2014

Produktion: Deutschland

FSK: ab 0 Jahre

Altersempfehlung: noch keine Wertung

Erstausstrahlung: 26.12.2014

 

Sonntag 02.05.2021 - 10:00 Uhr

Sender: ARD

 

Gesamt:
Umsetzung:
Ausstattung:
Unterhaltung:
Darsteller:

Die drei Federn

1x in 2021
ausgestrahlt

Auf Rat seines Hofmeisters Julius verspricht der alte Fürst Gundolf demjenigen seiner drei Söhne das Reich, der ihm den feinsten Teppich bringt. Er bläst drei Federn in die Luft, welchen die Söhne folgen sollen. Die beiden älteren Söhne Gerhard und Gebhard sind sich sehr sicher, den Wettbewerb spielend zu gewinnen. So zieht der eine gen Osten und der andere gen Westen. Beide verspotten Gustav, den jüngsten, der Dummling genannt wird, weil seine Feder in einen Wald fliegt. Zuerst ist Gustav traurig, aber dann findet er mit Hilfe der Federeine Falltür, darunter eine Treppe und eine weitere Tür, hinter der eine Kröte namens Itsche, wohnt. Sie gibt ihm, was er braucht. Seine Brüder, die in ihrem Hochmut nur billige Tücher geholt haben, fordern eine neue Aufgabe, denn sie sind der Meinung, dem Dummling fehle der Verstand. Daraufhin lässt sich der Fürst den schönsten Ring und schließlich die schönste Braut des Reiches bringen. Auch für diese beiden Aufgaben kann der Dummling auf die Kröte Itsche zählen und sie hilft ihm diese erfolgreich zu bestehen...
Anzeige Amazon.de

Text Quelle(n):
www.ard.de

Darsteller & Crew

Darsteller

Emanuel Fitz
(Gerhard)
Jannik Schümann
(Dummling)
Kyra Sophia Kahre
(Barbara)
Matthias Kelle
(Gerhard)
Michael Schönborn
(Hofmeister)
Sky du Mont
(Fürst)

Regie

Su Turhan

Drehbuch

Su Turhan

Bilder & Screens

Werbung muß sein

alle Märchenfilme der Kategorie

nächsten TV-Termine

Das Märchen von der Regentrude

Das Märchen von der Regentrude
Sonntag
18.04
18.04.2021 um 11:00 Uhr

Glühend heiß ist es und schrecklich trocken. Das ganze Land wünscht sich nichts sehnlicher als ein Ende der ewigen Dürre. Von Regen träumt auch Maren, die um alles in der Welt ihren geliebten Andrees heiraten möchte. Doch ihr Vater, der reiche Wiesenbauer Iven, verbietet, dass seine Tochter ... [mehr lesen]

Die Schöne und das Biest

Die Schöne und das Biest
Sonntag
18.04
18.04.2021 um 12:00 Uhr

Wirt Hugo steht kurz vor dem Ruin, längst kann er die Pacht an Ritter Bertold nicht mehr bezahlen. Trost und Hilfe findet er bei seiner klugen und schönen Tochter Elsa, die von Ritter Bertold umworben wird. Als Hugo bei dem Versuch Geld aufzutreiben in einer geheimnisvollen Burg hinter den Nebeln ... [mehr lesen]

Märchenfilme TV-Übersicht Light   Märchenfilme TV-Übersicht

Werbung muß sein


 
.: Datenschutz :: Impressum :: Kontakt :: Gästebuch :: TV-Übersicht :.
Maerchen-filme.de ist eine private Seite, ohne Verbindung zu einem Rechteinhaber. Alle Rechte am Bild- und Videomaterial liegen beim jeweiligen Rechteinhaber.
Scroll